Berechnen von Reisekosten und Sachbezügen

Umfang

21 Unterrichtsstunden

Preis

338,00 €

Unterricht

wochentags im Tagesbereich

Abschluss
  • Teilnahmebescheinigung der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH
Dessau-Roßlau Beginn: 01.10.2021     Unterricht: im Tagesbereich
Infomaterial anfordern    Buchung    Merken   

Im Lehrgang werden Sie systematisch und praxisnah mit den neuesten Regelungen zur Abrechnung von Reisekosten und Sachbezügen vertraut gemacht. Sie lernen anhand zahlreicher Praxisfälle auch schwierige Problemstellungen selbständig nach neuestem Rechtsstand zu bearbeiten. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie bestimmte Sachverhalte zum gegenseitigen Vorteil von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern gestalten können.

  • erste Tätigkeitsstätte, Einsatzwechsel- und vorrübergehende Auswärtstätigkeit
  • berufliche Veranlassung  von Reisekosten und Fahrtätigkeiten und deren Abgrenzungen allgemein
  • Fahrtkosten allgemein für AN, Ansatz Entfernungskilometer oder gefahrene Kilometer
  • Übernachtungskosten
  • ein- und mehrtägige Abwesenheit bei beruflicher Veranlassung
  • Verpflegungsmehraufwendungen bei Inlandsreisen  und  Dreimonatsfrist
  • Bewirtungs- und Reisenebenkosten
  • Auslandspauschalen – Verpflegung und Übernachtung
  • Sachbezüge nach § 8 EStG, steuer- und SV-rechtliche Behandlungsmöglichkeiten
  • Pauschalierungsmöglichkeiten nach EStG
  • Anwendungen der Paragraphen  § 37 a und 37 b EStG
  • Belohnungen, Geschenke – auch von Dritten – Behandlung, evtl. Pauschalierungen
  • Private Nutzung PKW – 1%-Regelung und Kostenmethode (Fahrtenbuchmethode)
  • Mahlzeiten – unentgeltlich oder mit Zuzahlung des AN
  • Kenntnisse aus der Abrechnungspraxis
Ines Hoch

Ines Hoch
Lange Gasse 3
06844 Dessau-Roßlau

0340 51955-10
0340 51955-60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!