Einladung zum 4. Unternehmerfrühstück - Info‘s, Austausch und Kontakte

Unternehmerfrühstück 2018
Unternehmer und Personalverantwortliche aus dem Kammerbezirk Halle-Dessau laden wir am 14.11.2019 von 10:00 bis 12:00 Uhr ganz herzlich ein, sich beim mittlerweile vierten Unternehmerfrühstück im Ausbildungszentrum der Stadtwerke Halle (Dieselstraße 141, Halle) ausgiebig zu informieren, auszutauschen und zu vernetzen.

Dieses Treffen organisieren wir jährlich gemeinsam mit der Jugendwerkstatt "Frohe Zukunft" Halle-Saalekreis e.V. Wir stellen Ihnen aktuelle Angebote und Ergebnisse der Projekte „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ und „STELLENBESETZER“ vor. Beim anschließenden Imbiss können Sie untereinander sowie mit VertreterInnen der Kammern, der Agentur für Arbeit, des Jobcenters und der LAMSA ins Gespräch kommen.
Das komplette Programm finden Sie hier. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 7.11.2019.

Ihr Kontakt:


Martin Steinmetz
Julius-Ebeling-Straße 6
06112 Halle (Saale)
0345 13688-15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Das Projekt STELLENBESETZER wird im Rahmen der Integrationsrichtlinie Bund mit dem Handlungsschwerpunkt IsA durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Das Programm wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).