Bundesweite Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag" am 26.09.2017

Berufsbildung digital per Datenbrille, App oder Online-Tool - Roadshow „Digitale Medien im Ausbildungsalltag“ in Dessau-Roßlau

Mit der Virtual-Reality-Brille komplexe Maschinen bedienen und reparieren, Kompetenzen per Online-Check einschätzen oder Fachwissen im laufenden Arbeitsprozess über Apps austauschen – das alles und noch viel mehr konnten mehr als 50 Ausbildungs-verantwortliche am 26. September im IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH erleben.

Gleichzeitig fiel der Startschuss zum neuen JOBSTARTERplus-Modellprojekt „Digitalisierung und Vernetzung in der beruflichen Ausbildung (DigiVA)“. Das IHK Bildungszentrum bietet hier gemeinsam mit der Handwerkskammer Halle (Saale) Informationen, Beratungsangebote und Qualifizierungsmöglichkeiten für Ausbildungspersonal und Auszubildende an.


Interessenten können sich melden:

 
Ing.-Päd. Wolfgang Päleke
Projektleiter
 
Tel. 0345 13688-188
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!