IHKBIZ Logo

Aktuelles zu beruflicher Weiterbildung

Bundeswehr-Qualifizierung

Logo Soldaten

Neue Impulse und Kontakte

zurück zum Suchergebnis

Buchhalter/-in für die Entgeltabrechnung

zu den Terminen

Ihr Nutzen

Im Lehrgang werden Sie systematisch und praxisnah nach neuestem Rechtsstand mit allen Grundlagen der Entgeltabrechnung vertraut gemacht sowie über alte und neue Nachweis-, Aufzeichnungs- und Meldepflichten informiert. Sie lernen an Hand zahlreicher Praxisfälle auch schwierige Problemstellungen selbständig nach neuestem Rechtsstand zu bearbeiten. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie bestimmte Abrechnungssachverhalte zum gegenseitigen Vorteil von Arbeitgeber und Arbeitnehmer gestalten können. Sie erlernen den Umgang mit dem Softwareprogramm „Lexware Lohn und Gehalt“.

Inhaltsauszug

Modul I – Grundlagenwissen
  • Arbeitsrechtliche/gesetzliche Grundlagen
  • Lohnfortzahlung und Bescheinigungswesen
  • Grundlagen des Steuerabzuges und der Sozialversicherung incl. Meldungen und Umlagen
  • Pauschalierung der Lohnsteuer
  • Zeitermittlung, Teillohnzahlungszeiträume, Sozialzeiten
  • Zulagen, Zuschläge und Zuschüsse des AG´s
  • laufender Arbeitslohn, Einmalzahlungen und sonstige Bezüge
  • besondere Lohnbestandteile, Sachbezüge/geldwerter Vorteil
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherungen
  • Besondere Abrechnungsgruppen. u.a. Mehrfachbeschäftigung, Azubis, Schüler, ausländische AN
  • Reisekosten, Fahrtätigkeit und Einsatzwechsel
  • Jahresabschlussarbeiten incl. Berufsgen.
Modul II – Zusatzwissen
  • Berücksichtigung besonderer Lohnbestandteile
  • Besonderheiten geldwerter Vorteil PKW
  • Ermittlung gesetzlicher Abzugsbeträge
  • Nachzahlung und Rückforderung von Arbeitslohn, Zahlung von Arbeitslohn und Sterbegeld
  • spezifische Anwendungsgebiete für die Pauschalversteuerung
  • besondere Abrechnungsgruppen und – fälle u.a. Geschäftsführer GmbH, Vorstandsmitglieder AG, Familienangehörige, geringfügig Beschäftigte in Privathaushalten
  • Lohnpfändung und Lohnabtretung
  • Künstlersozialkasse
  • Software „Lexware Lohn und Gehalt“'

Umfang

Modul 1: 104 Unterrichtsstunden
Modul 2: 64 Unterrichtsstunden

Beginn

Weitere Termine und Orte gern auf Anfrage

Ihre Investition

Modul 1: 805,00 €
Modul 2: 495,00 €

Paketpreis: 1.260,00 € insgesamt

Unterricht

1 x wochentags im Abendbereich und 1 x monatlich samstags im Tagesbereich

Zugangsvoraussetzungen

Modul I:
  • Kenntnisse aus der Abrechnungspraxis
Modul II:
  • Kenntnisse aus Modul 1 oder
  • Grundkenntnisse der Lohn- und Gehaltsrechnung
  • Kenntnisse aus der Abrechnungspraxis'

Abschluss

  • Zertifikat der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH nach erfolgreichem Abschlusstest

Stunden: 168 Ihre Investition: 1.260,00 €

Orte & Termine:

Dessau-RoßlauBeginn: 25.02.2019    Unterricht: im Abendbereich
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   


zurück zum Suchergebnis

Unser Gesamt-Angebot für Sie

Besuchen Sie uns auf:

Info-Veranstaltungen

Wir engagieren uns für Dessau-Roßlau


 

Ansprechpartner

Ines Hoch
Lange Gasse 3
06844 Dessau-Roßlau

Telefon:
0340 51955-10
Telefax:
0340 51955-60
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!