IHKBIZ Logo

Aktuelles zu beruflicher Weiterbildung

Bundeswehr-Qualifizierung

Logo Soldaten

Mitteldeutsche Führungskräfte-Akademie

 

Neue Impulse und Kontakte

zurück zum Suchergebnis

Medizinische Kodierfachkraft (IHK)

zu den Terminen

Ihr Nutzen

Deutsche Kliniken sind - durch das bundesweit verpflichtend zum Einsatz kommende Abrechnungssystem für stationäre Behandlungsfälle (DRG-System) - zur Erstellung sachgerechter Klinikrechnungen zunehmend auf qualifiziertes Fachpersonal angewiesen: Diese benötigen sowohl medizinisches Hintergrundwissen, Kenntnisse zum DRG-System, betriebswirtschaftlichen Sachverstand als auch praxisorientierte EDV-Kompetenzen.

Mit Hilfe des bundeseinheitlichen IHK-Zertifikatslehrgangs "Medizinische Kodierfachkraft (IHK)" können Sie diese Anforderungen künftig erfüllen: Erlernen Sie den sicheren Umgang mit der ICD- und OPS-Systematik sowie die Anwendung der entsprechenden Kodierrichtlinien zur korrekten Fallbabrechnung im G-DRG-System. Durch regelmäßige Übungen an Fallbeispielen aus dem Kodieralltag setzen Sie Ihr neu erworbenes Wissen zudem unmittelbar in die Praxis um und festigen es nachhaltig.

Das Angebot richtet sich an Krankenhausmitarbeiter (z. B. Pflegepersonal), Interessenten mit medizinischen Vorkenntnissen, Ärzte in Krankenhäusern, Mitarbeiter von Kostenträgern und Krankenhausverwaltungen sowie mit DRGs befasste Mitarbeiter von Industrie- und Beratungsunternehmen.

Inhaltsauszug

  • Modul 1 Tätigkeitsfeld/Systemgrundlagen/Abrechnungsrecht
  • Modul 2 Allgemeine Kodierrichtlinien für Diagnose/Prozeduren
  • Modul 3 Spezielle Kodierrichtlinien, nicht operativ
  • Modul 4 Spezielle Kodierrichtlinien, operativ
  • Modul 5 Kassen und MDK-Prüfung/Pflege
  • Modul 6 PEPP-System
  • Modul 7 Repetitorium
  • Modul 8 Praxisphase

Umfang

60 Unterrichtsstunden inkl. Zertifikatstest

Bildungsurlaub ist möglich!

Beginn

Termine und weitere Orte gern auf Anfrage

Preis

1.490,00 € inkl. Zertifikatstest und Zertifikatsausstellung

Unterricht

1 x wochentags im Abendbereich und samstags im Tagesbereich

Zugangsvoraussetzungen

  • keine

Abschluss

  • Zertifikat der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH nach erfolgreichem Abschlusstest

Stunden: 60 Ihre Investition: 1.490,00 €

Orte & Termine:

Dessau-RoßlauBeginn: 15.03.2018    Unterricht: im Abendbereich
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   

WeißenfelsBeginn: auf Anfrage
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   

SangerhausenBeginn: auf Anfrage
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   

Halle (Saale)Beginn: 22.05.2018    Unterricht: im Abendbereich
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   


zurück zum Suchergebnis

Unser Gesamt-Angebot für Sie

Besuchen Sie uns auf:

Info-Veranstaltungen

Wir engagieren uns für Dessau-Roßlau


 

Ansprechpartner

Ines Hoch
Lange Gasse 3
06844 Dessau-Roßlau

Telefon:
0340 51955-10
Telefax:
0340 51955-60
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heidrun Heilmann
Markt 6
06667 Weißenfels

Telefon:
03443 3414-0
Telefax:
03443 3414-41
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Petra Hartmann
Ewald-Gnau-Straße 1b
06526 Sangerhausen

Telefon:
03464 5447-35
Telefax:
03464 5447-42
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marion Eberhardt
Julius-Ebeling-Straße 6
06112 Halle (Saale)

Telefon:
0345 13688-24
Telefax:
0345 13688-27
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!