IHKBIZ Logo

Aktuelles zu beruflicher Weiterbildung

Bundeswehr-Qualifizierung

Logo Soldaten

Mitteldeutsche Führungskräfte-Akademie

 

Neue Impulse und Kontakte

zurück zum Suchergebnis

Weiterbildung in lehrenden und ausbildenden Berufen

zu den Terminen

Bildungsinhalte

Lernbausteine/Inhalt/Unterrichts-/Stunden
LB 1 Entwicklung von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen 20 U.-Std    
LB 2 Anleitung von Fachkräften in der Aus- und Weiterbildung 20    U.-Std    
LB 3 Organisation und Planung von Lern- und Ausbildungsprozessen in der beruflichen Bildung (auch in Reha) 90 U.-Std    
LB 4 Qualifikationsbedarfe in Unternehmen ermitteln 20 U.-Std    
LB 5 Handlungsorientierte Lehr- und Lernmethoden (auch in Reha) 40 U.-Std        
LB 6 Lernwege, -orte, -methoden, -medien und Prüfverfahren anhand definierter Lernziele konzipieren 20 U.-Std    
LB 7 Qualität in der beruflichen Bildung überwachen und Qualitätsstandards definieren 20 U.-Std
LB 8 Kosten und Nutzen der Aus- und Weiterbildung kalkulieren 20 U.-Std       LB 9 Hirnforschung und die Auswirkung auf das Lernen 20 U.-Std        
LB 10 Akquisition von Aufträgen 20 U.-Std
LB 11 Marketing, Controlling, Qualitätsmanagement in der Aus- und Weiterbildung 20 U.-Std
LB 12 Rechtliche Grundlagen, Steuern, und Sozialabgaben als Dozent und Trainer 20 U.-Std
LB 13 Bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken 20 v U.-Std
LB 14 Moderations- und Präsentationstechniken in der Aus- und Weiterbildung inkl. Selbstpräsentationstechniken 30  U.-Std
LB 15 Neue Medien in Aus- und Weiterbildung 20 U.-Std
LB 16 Ausbildung in Reha-Einrichtungen 120 U.-Std
LB 17 Interkulturelle Kompetenz fördern 10 U.-Std
LB 18 Bei Lernschwierigkeiten angemessene Maßnahmen planen und umsetzen (auch in Reha) 20 U.-Std
LB 19 Soziale und persönliche Entwicklung von Auszubildenden fördern, Konflikte erkennen und Lösungen anbieten (auch in Reha) 30 U.-Std
LB 20 Abschlussprüfungen vorbereiten 20 U.-Std

Förderung

mit Bildungsgutschein
AZAV-zertifiziert durch CERTQUA
Nr.: 2014M101509-10014

Unterrichtszeiten

montags bis freitags,
von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
(8 Unterrichtsstunden täglich)

Die Maßnahme ist in Vollzeit und Teilzeit möglich!

Zugang

  • Schulabschluss, Berufsabschluss oder Praxiserfahrung

Abschlussart

  • Teilnahmebescheinigung bzw. Zertifikat der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH nach erfolgreichem Abschlusstest

Je nach Ziel sind folgende Abschlüsse möglich:

  • Ausbilder/-in (IHK)
  • Train the Trainer (IHK)
  • Geprüfte/-r Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in (IHK)

    Ihre Investition: auf Anfrage

Orte & Termine:

Dessau-RoßlauBeginn: auf Anfrage
Infomaterial anfordern   Merken   

WeißenfelsBeginn: auf Anfrage
Infomaterial anfordern   Merken   

SangerhausenBeginn: auf Anfrage
Infomaterial anfordern   Merken   

Halle (Saale)Beginn: auf Anfrage
Infomaterial anfordern   Merken   


zurück zum Suchergebnis

Unser Gesamt-Angebot für Sie

Bitte um Input

Hätten Sie als Infomaterial lieber ein Gesamtprogramm oder ein Einzelangebot

Info-Veranstaltungen

Wir engagieren uns für Dessau-Roßlau


 

Ansprechpartner

Ines Hoch
Lange Gasse 3
06844 Dessau-Roßlau

Telefon:
0340 51955-10
Telefax:
0340 51955-60
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heidrun Heilmann
Markt 6
06667 Weißenfels

Telefon:
03443 3414-0
Telefax:
03443 3414-41
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Petra Hartmann
Ewald-Gnau-Straße 1b
06526 Sangerhausen

Telefon:
03464 5447-35
Telefax:
03464 5447-42
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marion Eberhardt
Julius-Ebeling-Straße 6
06112 Halle (Saale)

Telefon:
0345 13688-24
Telefax:
0345 13688-27
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!